FR | EN | DE

Wie versendet man ein Paket nach Mexico?

wie-versendet-man-ein-parcel-nach-mexico

Sie sollten wissen, dass Sie, wenn Sie ein Schweizer Unternehmen oder sogar eine Privatperson mit Sitz in der Schweiz sind, mit expedismart.ch ganz einfach Pakete nach Mexiko versenden können. Sie vergleichen die Preise mit zwei Klicks, wählen den Kurierdienst aus, der Ihnen am besten gefällt, und buchen ihn online.

Der Kurier des gewählten Dienstes kommt in dem von Ihnen bei der Buchung gewählten Zeitfenster in Ihr Unternehmen oder zu Ihnen nach Hause. Der Versand aus der Schweiz ist nicht auf Pakete bis 70 kg beschränkt, es können auch Dokumente sowie Paletten nach Mexiko verschickt werden.

Auf expedismart.ch profitieren Sie von den günstigsten Preisen, die wir direkt mit Transportunternehmen wie DHL, FedEx, UPS, TNT oder Aramex ausgehandelt haben. Für Ihre Paketsendungen nach Mexiko sind die Preise, die Sie auf Expedismart finden, bis zu 70% günstiger als die Preise, die Sie finden, wenn Sie direkt über diese Transportunternehmen versenden, AUSSER wenn Sie mehr als 20 Sendungen pro Monat durchführen. In dieser Situation können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen und wir können Ihnen maßgeschneiderte Preise anbieten.

Wie versende ich ein Paket nach Mexiko? Die erforderlichen Zolldokumente

Ein Paket von der Schweiz aus nach Mexiko zu versenden, mit Transportunternehmen wie FedEx, UPS, DHL oder TNT, ist ganz einfach. Hier sind die notwendigen Zolldokumente. Sie müssen eine Proforma-Rechnung ausfüllen, wenn die Sendung nicht kommerziell ist, und eine Handelsrechnung, wenn Sie Waren verkaufen. Diese Rechnungen sind nicht die Rechnungen, die Sie erhalten, wenn Sie eine Ware kaufen, sondern sie sind dazu da, dem mexikanischen Zoll mitzuteilen, was sich in Ihrem Paket befindet.

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie dieses Dokument ausfüllen sollen, oder befürchten, dass Sie etwas falsch machen, keine Panik! Wenn Sie Ihren Versand nach Mexiko über Expedismart.ch abwickeln, erhalten Sie dieses Dokument am Ende Ihrer Buchung automatisch als PDF-Datei. Das zweite benötigte Dokument ist der Versandschein oder Airway bill. Dabei handelt es sich um das Flugticket für Ihre Sendung. Auch Ihren vollständig ausgefüllten Versandschein werden Sie nach Abschluss Ihrer Buchung automatisch erhalten.

.

Wie versende ich ein Paket nach Mexiko? Wie sieht es mit den Zollgebühren aus?

Wenn Sie ein Schweizer KMU oder eine Schweizer Privatperson sind und Waren nach Mexiko schicken möchten, unabhängig davon, ob Sie sie verkaufen oder nicht, muss der Empfänger Ihres Pakets die Einfuhrumsatzsteuer zahlen. Mexiko ist Mitglied der EFTA (ein Handelsabkommen, das reduzierte Mehrwertsteuersätze vorsieht). Wenn Sie genau wissen möchten, welcher Mehrwertsteuersatz auf Ihre Ware beim Empfänger erhoben wird, empfehlen wir Ihnen, sich mit dem mexikanischen Zoll in Verbindung zu setzen.

Sie sollten lediglich wissen, dass dieser Satz je nach Ware in der Regel zwischen 3% und 20% liegt. Beachten Sie, dass der mexikanische Zoll bei der Einfuhr bestimmter Waren, insbesondere bei Textilien, Schuhen und Lebensmitteln, höhere Mehrwertsteuersätze anwenden kann.

Wie versende ich ein Paket nach Mexiko? Verbotene Waren

Wenn Sie Pakete oder Paletten über Expedismart.ch mit Transportunternehmen wie DHL, FedEx, UPS oder TNT nach Mexiko versenden, dürfen diese Unternehmen nicht jede Art von Waren versenden. Hier ist eine Liste der Waren (Nicht erschöpfend), die Sie nicht nach Mexiko versenden können.

Achtung: Diese Liste ist nicht vollständig, sondern soll nur die wichtigsten verbotenen Waren aufzeigen. Bitte erkundigen Sie sich vorher, ob die Ware, die Sie versenden möchten, legal ist.

Wie versendet man Pakete nach Mexiko? Zerbrechliche und empfindliche Waren

Manche Waren erfordern eine besondere Behandlung. In unserem Artikel können Sie nachlesen, wie Sie Ihre Pakete richtig verpacken. Das Wichtigste ist, zu verhindern, dass sich Ihre Ware im Inneren bewegt. Verwenden Sie dafür Polstermaterialien wie Luftpolsterfolie, Zeitungspapier, Sagex usw. Bei der Wahl des Kartons empfehlen wir Ihnen, "dreifach gewellte" Kartons zu nehmen, da diese am stärksten belastbar sind.

Wie versende ich ein Paket nach Mexiko? Die Lieferfristen für Ihr Paket

Die Frage der Fristen hängt hauptsächlich mit Zollfragen zusammen. In der Regel beträgt die Lieferzeit für ein Paket aus der Schweiz nach Mexiko mit Expressdiensten wie DHL, FedEx oder UPS zwischen 6 und 10 Tagen. Beachten Sie, dass sich die Fristen im Falle einer Zollkontrolle, die jederzeit stattfinden kann, um einige Tage verlängern können und zusätzliche Informationen über die Waren vom Empfänger oder Absender angefordert werden können. Bei Expedismart würden wir Sie benachrichtigen, wenn dies der Fall sein sollte. Zögern Sie nicht, Ihren Empfänger darüber zu informieren, dass er möglicherweise kontaktiert wird.

Bei Expedismart versenden unsere Privat- und Geschäftskunden in der Regel Pakete, Dokumente oder Paletten in die folgenden mexikanischen Städte: Mexiko City, Ecatepec, Guadalajara, Puebla, Juarez oder Tijuana.

Wie versendet man ein Paket nach Mexiko? Die gesetzlichen Feiertage.

Wie in allen Ländern der Welt sollten Sie sich, wenn Ihr Paket dringend ist, erkundigen, ob die Zustellung auf einen Feiertag fallen könnte. Sollte dies der Fall sein, sollte die Lieferung am nächsten Werktag erfolgen, wobei zu beachten ist, dass in den meisten Ländern nicht an Wochenenden geliefert wird.

Zu Ihrer Hilfe sind hier die wichtigsten Feiertage in Mexiko aufgeführt:

Diese Tage sind in ganz Mexiko üblich. Da Mexiko wie die Schweiz ein Bundesstaat ist, sind einige Feiertage spezifisch für den jeweiligen Staat. Wir empfehlen Ihnen, sich in dem Staat, in den Sie versenden, zu erkundigen.

Wie versende ich ein Paket nach Mexiko? Verfolgen Sie mein Paket

Wenn Sie mit Expedismart.ch ein Paket nach Mexiko verschickt haben, erfahren Sie hier, wie Sie vorgehen müssen, wenn Sie wissen möchten, wo sich Ihr Paket befindet. Wir haben einen Artikel zu diesem Thema verfasst, um Ihnen zu helfen, schauen Sie sich diesen gerne an.

.

In Bearbeitung

Sie müssen mindestens eine Ursprungsstadt oder eine Postleitzahl eingeben
Sie müssen mindestens eine Zielstadt oder eine Postleitzahl eingeben
Sie müssen ein Empfängerland eingeben
Pflichtfeld sollte nicht leer sein.
Sie haben für die Schweiz keine gültige Postleitzahl eingegeben