Aufgrund der Einschränkungen durch den Bund und der Maßnahmen zur Telearbeit, bitten wir Sie, Kontaktformular für Ihre verschiedenen Anfragen zu verwenden. Um uns zu kontaktieren, klicken Sie hier.
Aufgrund der Einschränkungen durch den Bund und der Maßnahmen zur Telearbeit, bitten wir Sie, Kontaktformular für Ihre verschiedenen Anfragen zu verwenden. Um uns zu kontaktieren, klicken Sie hier.
FR | EN | DE

Wie berechnet man das Volumengewicht?

wie-berechnet-man-das-volumengewicht

Wie Sie vielleicht wissen, hält Sie nichts davon ab, einen Hefter in einer 1-Meter-Würfelbox zu versenden. Das Risiko ist, dass Sie zu viel für Ihren Versand bezahlen.

Was ist ein volumetrisches Gewicht?

Das Volumengewicht ist eine von allen Spediteuren verwendete Kalkulation, die auf den Abmessungen des Pakets basiert. Er wird wie folgt berechnet:

(Länge x Breite x Höhe) : 5'000 = X (Gewicht in kg)

Stellen Sie sich zum Beispiel vor, Sie möchten so viele Waren in einer Kiste versenden, deren Abmessungen 40 cm (Länge), 30 cm (Breite) und 40 cm (Höhe) betragen.

formula-volumengewicht

Das bedeutet, dass Sie in einem Paket 40x30x40 den Preis Ihrer Sendung optimieren werden, indem Sie bis zu 10 kg Ware hineinlegen. In der Tat, zwischen dem Gewicht und dem Volumen, wird der Spediteur Sie immer für den höchsten Wert bezahlen lassen.

Wenn Ihr Paket 11 kg wiegt, gelangen Sie in die obere Preisklasse.

In Bearbeitung

Sie müssen mindestens eine Ursprungsstadt oder eine Postleitzahl eingeben
Sie müssen mindestens eine Zielstadt oder eine Postleitzahl eingeben
Sie müssen ein Empfängerland eingeben
Pflichtfeld sollte nicht leer sein.
Sie haben für die Schweiz keine gültige Postleitzahl eingegeben