Aufgrund der Einschränkungen durch den Bund und der Maßnahmen zur Telearbeit, bitten wir Sie, Kontaktformular für Ihre verschiedenen Anfragen zu verwenden. Um uns zu kontaktieren, klicken Sie hier.
Aufgrund der Einschränkungen durch den Bund und der Maßnahmen zur Telearbeit, bitten wir Sie, Kontaktformular für Ihre verschiedenen Anfragen zu verwenden. Um uns zu kontaktieren, klicken Sie hier.
FR | EN | DE

Paketversand ins Ausland: Wie kann das Risiko einer Zollblockade begrenzt werden? Teil 1.

Begrenzung-von-zollblockaden

Wir starten hier unsere Reihe von Stationen, die es Ihnen ermöglichen, das Risiko einer Zollblockade so weit wie möglich zu begrenzen (aber leider nicht auszuschließen). Viel Spaß beim Lesen.

Nehmen Sie sich die Zeit, die Liste der von den Spediteuren verbotenen Waren zu lesen.

Spediteure wie DHL, FedEx, UPS, TNT oder Aramex haben alle eine Liste der Waren erstellt, die sie nicht transportieren wollen. Warum? Warum? Warum? Einfach weil einige gefährlich sind, weil sie während des Transports Schäden verursachen können oder weil der Zoll ihre Einfuhr in bestimmte Länder einschränkt oder verbietet.

Nehmen wir ein einfaches Beispiel: In einigen Ländern verbietet der Zoll die Einfuhr von Spirituosenprodukten ohne besondere Lizenz, akzeptiert aber den Versand einer Probe von einer oder zwei Flaschen. Diese Einschränkungen finden Sie auf Expedismart und auf den Websites von UPS, FedEx, TNT Carriern. Jedes Land hat seine eigenen Normen oder Besonderheiten, unabhängig von den versandten Produkten......

USV-Bedingungen und -Einschränkungen: hier

FedEx-Bedingungen und -Einschränkungen: hier

TNT Bedingungen und Einschränkungen: hier

Zusätzlich zu einer guten Kontrolle der Art der versendeten Ware und wenn Ihr Paket dringend ist, empfehlen wir Ihnen, Vorsichtsmaßnahmen zu treffen und, wenn möglich, ein oder zwei Tage Marge einzuplanen, um Ihre Reservierung vorzunehmen.

Im nächsten Punkt werden wir auf einen entscheidenden Punkt eingehen, um das Risiko einer Zollblockade zu begrenzen, die Zollrechnung.

Diese Rechnung muss in 3 Exemplaren unterschrieben und kopiert werden. Das sind 4 Rechnungen (einschließlich des Originals).

In Bearbeitung

Sie müssen mindestens eine Ursprungsstadt oder eine Postleitzahl eingeben
Sie müssen mindestens eine Zielstadt oder eine Postleitzahl eingeben
Sie müssen ein Empfängerland eingeben
Pflichtfeld sollte nicht leer sein.
Sie haben für die Schweiz keine gültige Postleitzahl eingegeben